Sehr geehrte Kunden,

wir haben auf unserem Server ein aktuelles Update zu CashPro bereitgestellt. Die entsprechenden Änderungen haben wir Ihnen nachfolgend dargestellt.

    
Neuerungen:   Reparatur- und Wartungsassistent
Für die CashPro-Datenbanken wurde ein neuer Reparatur- und Wartunsassistent entwickelt, welcher sämtliche relevanten Datenbanken von CashPro warten kann, soweit diese noch lesbar sind. Zudem kann dieser Assistent die Tabellen der verschlüsselten Datenbanken in offene, allgemein lesbare Access-Datenbank exportieren; dies insbesondere für Prüfzwecke.


Beleg-Nummern-Anpassung bei Datenbankproblemen

Sollten aufgrund von Datenbankproblemen die Belegnummern zwischen der verschlüsselten Tresordatenbank und der Kundendatenbank differieren, besteht nunmehr die Möglichkeit, die Belegnummern anzugleichen. Hierbei wird automatisch die Belegnummer aus der Tresordatenbank übernommen. Für die Angleichung ist eine entsprechende Begründung einzugeben und die Anpassungsänderungen werden selbstverständlich in der verschlüsselten Datenbank hinterlegt.

Verbesserungen: * Touch-Tasten
Im Kontext der sukzessiven neuen Formulargestaltung wurde auch die Touchansteuerung der wichtigen Grundformulare im Verkaufsbereich angepasst. Die Touchfunktion ist nunmehr abhängig der gewählten Funktion in den Systemeinstellungen direkt in den Formularen integriert und wird nicht mehr durch ein separates Pop-Fenster angezeigt.
  * PDF-Erstellung bei Rechnungen im Hintergrund
In den Systemeinstellungen kann nunmehr festgelegt werden, ob die integrierte PDF-Erstellung bei Rechnungsausdrucken komplett im Hintergrund abläuft. Die Standardeinstellung ist auf eine Hintergrunderstellung ausgelegt. Lediglich bei Problemen mit der PDF-Erstellung sollte auf diese Form verzichtet werden

Fehlerbehebung: * Fehlerbehebungen u.a.
  - Bei nachträglichen Erstellung von Tagesabschlüssen in Kombination mit Bankentnahmen, wurde das Tagesdatum für die Tagesabschlusserstellung nicht korrekt auf dem zu erstellenden Tag, sondern auf den aktuellen Tag gesetzt. Dadurch kam es vor, dass die weitere Kassenausführung für den aktuellen Tag gesperrt wurde, obwohl der Tagesabschluss einen zurückliegenden Tag betroffen hat. Die Datumsgenerierung wurde entsprechend geändert, sodass numehr auch bei zurückliegenden Abschlüssen und Bankentnahmen der Bezug korrekt hergestellt wird.
- Das Abfangen von entstehenden Laufzeitfehler im Zusammenspiel mit den verschlüsselten Datenbanken wurde verbessert, sodass nunmehr die Endlosstapelfehler vermieden werden.
- verschiedene kleinere Fehler wurden behoben
     
 
CashPro-Version
7.21.2019 - 30.03.2017   Versionshistorie
Sie können über Ihren Webaccount direkt die Ihnen zugeordnete Update-Version herunterladen.




HKSoftware
Hubert Kopold
Rosenstraße 105
86633 Neuburg a.d. Donau

Tel.             (0 1 8 0 3) 7 0 0 7 0 1 (Festnetz 9 ct/min ; Mobil max. 42 ct/min)

Handy          (0 1 7 2) 9 9 9 0 8 0 3
Fax.            (0 8 4 3 1) 4 3 0 3 5 1
Email:         
support@hksoftware.de
Internet:      
http://www.hksoftware.de  

Skype:         hksoftware

USt-IDNr:     DE 191069959


Besorgen Sie sich Skype, damit Sie mich kostenlos anrufen können.